Kleine Anfrage: Finanzierung der Leader-Regionen

Der Landtagsabgeordnete Stephan Grüger hat gemeinsam seinen Kolleginnen Sabine Waschke, Karina Fissmann und seinem Kollegen Gerald Kummer der SPD-Landtagsfraktion eine Kleine Anfrage zur Finanzierung der Leader-Regionen gestellt. Die Landtagsabgeordneten wollen wissen, wie sich die Veränderung des EU-Etat auf die LEADER-Finanzierung auswirken wird. Sie fragen außerdem, wie viele Mittel die hessischen LEADER-Regionen in der neuen EU-Förderperiode nach der derzeitigen Planung erhalten. Und sie wollen von der Landesregierung wissen, ob sie bereit ist, falls die LEADER-Regionen in Hessen weniger finanzielle Mittel erhalten sollten, die fehlenden Mittel aus Landesmitteln zu kompensieren. Wenn nein, warum nicht?

Die Landesregierung hat sechs Wochen Zeit für die Beantwortung. Die Kleine Anfrage mit der Drucksachennummer 20/4290 finden Sie im Landtagsinformationssystem unter folgendem Link.