Kandidatinnen und Kandidaten

Matthias Brenner, Listenplatz 1:

Der 56-Jährige arbeitet als Diplom-Sozialpädagoge bei einer Behörde in Südhessen und ist als Lehrer für die VHS Odenwald tätig. Er wohnt seit 2015 in Hiltersklingen und hat sich im Gemeindevorstand engagiert. Als Vorsitzender der  Mossautaler SPD liegen ihm die Themen des Klimawandels und die Auswirkungen auf Wald und Landwirtschaft besonders am Herzen. Hierbei nützen ihm die Erfahrungen aus seiner ersten Ausbildung als Landschaftsgärtner. Er ist Mitglied im Vorstand der SPD Odenwald und kandidiert auch für den Kreistag. Gern geht er mit seinen Hunden wandern und engagiert sich im Tierschutz bei Tiere in Not Odenwald e. V.
Matthias Brenner kandidiert auch für den Ortsbeirat Hiltersklingen.

Ina Münch, Listenplatz 2:

Die Rentnerin ist 2020 mit Mann und Hund nach Unter-Mossau gezogen. Das war die beste Entscheidung ihres Lebens, findet die 65-Jährige, die nun mit Leib und Seele Ourewellerin ist. Stark machen will sie sich für die deutliche Erweiterung des Freizeitangebotes für Kinder und Jugendliche sowie die Annäherung zwischen Jung und Alt. Ihre Hobbys sind ihr Garten, ihre Hühner, ihr Hund und hoffentlich bald mal wieder Singen im Chor.
Ina Münch kandidiert auch für den Ortsbeirat Unter-Mossau.

Olaf Spiekermann, Listenplatz 3:

Unmittelbar vor der Geburt des gemeinsamen Sohnes zog Olaf Spiekermann gemeinsam mit seiner Ehefrau im Jahr 2015 nach Güttersbach. Er ist als Rechtsanwalt in Mannheim und Stuttgart selbstständig. Als von den Insolvenzgerichten beauftragter Insolvenzverwalter in Deutschland kümmert er sich täglich darum, dass in finanzielle Not geratene Unternehmen fortbestehen und Menschen von ihren Schulden befreit werden. Olaf Spiekermann verfügt nicht nur als Volljurist über fundierte Kenntnisse der Kommunalpolitik: Vor seinem Umzug in den Odenwald führte er eine Kreistagsfraktion und war Mitglied einer Gemeindevertretung.
Olaf Spiekermann kandidiert auch für den Ortsbeirat Güttersbach.

Hans-Joachim Bessert, Listenplatz 4:

Hans Joachim ist seit 1958 Hüttenthaler und wohnt dort mit seiner Frau. Er ist bei einem Südhessischen Energieversorger beschäftigt und freut sich auf sein baldiges Rentnerleben, damit er noch mehr Zeit für seinen Enkel hat. Wichtig für ihn sind der vollständige Ausbau der Rad- und Fußwege in Mossautal und ein guter öffentlicher Nahverkehr für die Bedürfnisse von Kindern und Senioren. Seine Hobbys sind backen und kochen sowie der Schießsport. Dort ist er als Bezirksleiter engagiert. Für die SPD war er schon in der Gemeindevertretung.
Hans-Joachim Bessert kandidiert auch für den Ortsbeirat Hüttenthal.

Gerd Langendorf, Listenplatz 5:

Der pensioniert Lehrer ist seit über 60 Jahren Mitglied der SPD und wohnt mit seiner Frau seit 1978 in Hüttenthal. Für ihn ist ein Anliegen, dass in jedem Ortsteil ein gut zugänglicher Grünschnittcontainer steht und der weitere Ausbau der örtlichen Nahversorgung. Mit seinem Wohnmobil unternimmt er gerne zusammen mit seiner Frau Reisen in Deutschland und Europa.

Dorothea Nell, Listenplatz 6:

Die fast 90 jährige Rentnerin ist unser Ehrenmitglied und seit über 55 Jahren in der SPD. Zusammen mit ihrem verstorbenen Mann hat sie den Ortsverein gegründet. Ein wichtiger Punkt ist für sie, dass die ärztliche Versorgung um Mossautal erhalten und ausgebaut wird. Sie ist beim VDK aktiv und besucht wenn möglich regelmäßig die Treffen. Gerne kocht Sie gemeinsam mit Ihren erwachsen Enkeln.

Am 14.03.2021 SPD wählen!