230 beim Odenwälder Friedensmarsch

Veröffentlicht am 31.03.2018 in Allgemein

Am Karsamstag trafen sich die Odenwälder Friedensaktivisten auf dem Marktplatz vor dem Erbacher Schloss. Nach Polizeiangaben trafen sich 230 Menschen beim Odenwald-Ostermarsch. Damit waren es die meisten Menschen von allen Ostermärschen in Hessen. Sie demonstrierten dafür, alle Rüstungsexporte zu verbieten, Fluchtursachen zu bekämpfen und Flüchtlinge aufzunehmen.

Einer der Hauptredner war Harald Staiger vom DGB Odenwald, gleichzeitig SPD Mitglied.

 
 

Kalender

Kalender

Suchen

Downloads

Ortsverein