Gelungenes Sommerfest 2019 des SPD-Ortsvereins Fränkisch-Crumbach

Veröffentlicht am 05.08.2019 in Ortsvereine

Wie immer: Die Einladung in Knallrot

Bei sehr schönem Grillwetter feierte die Crumbacher SPD ihr Sommerfest mit Weinlaube, Riesenhüpfburg und Kinderspielen, gutem Essen und Trinken und großer Tombola.

 

Inzwischen ist es fast schon Tradition, dass der SPD-Ortsverein sein Sommerfest im Hof von Karl und Anette Vogel feiert. Auch in diesem Jahr war der Hof wieder schön sommerlich geschmückt und die schattigen Plätze luden zum langen Verweilen ein.

Wie jedes Jahr lockte das besonders leckere Essen mit Rollbraten, Steaks, Bratwurst und delikaten Salaten sehr viele Gäste in den Hof von Familie Karl Vogel. Obwohl wir wieder mehr Vorrat hatten, war der Rollbraten um 15.00 Uhr aus. Die tollen Torten und Kuchen, für die wir uns bei den vielen Spendern bedanken, schmeckten den Gästen so gut, dass zum Ende des Festes nur noch ein paar Stücke übrig waren.

Der Vorsitzende Thomas Wießmann konnte wieder einige Ehrengäste begrüßen: u. a. Vertreter des SPD Ortsvereins aus Reichelsheim, den Landrat des Odenwaldkreises, Frank Matiaske und den Vorsitzenden des Kreistages, Rüdiger Holschuh, besuchten das Sommerfest, auch weil sie sich auf die kulinarischen Köstlichkeiten freuten.

Im Garten am Eingang zum Hof lockte die Weinlaube zum gemütlichen Verweilen. Hier konnte man im Tagesverlauf nur mit Glück freie Plätze ergattern. Die Zelte waren toll geschmückt und die Kinder wurden im Garten erstmals mit einer Riesenhüpfburg und weiteren Spielen überrascht.

Das auch in diesem Jahr ausgeschenkte Grohe-Pils schmeckte an diesem Sommertag wieder besonders gut und der Wasservorrat war am Ende des Festes nahezu aufgebraucht.

Als am Abend der Fraktionsvorsitzende Andreas Engel mit Kyra Zörgiebel die über 40 Hauptpreise verloste, war der Vogel´sche Hof immer noch voll. Als 1. Hauptpreis wurde wie schon im Vorjahr ein Tandemflug von Kai Ehrenfried gestiftet. Die Gewinnerin Birgit Könen freute sich sehr über den Preis und will ihn auf jeden Fall einlösen.

Die SPD bedankt sich bei allen Gästen, die uns so zahlreich am Sommerfest besucht haben. Ganz besonders danken wir den Kuchen- und Tortenbäckern, den Spendern der Tombolapreise, den vielen, vielen Helfern vor und hinter den Kulissen und vor allem wieder bei Karl Vogel. Karl stellte seinen Hof zur Verfügung, half beim Auf-und Abbau mit und stand den ganzen Tag am Grill!

Lieber Karl – die Crumbacher SPD sagt „DANKE“!

und freut sich schon auf das nächste Sommerfest 2020.

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Fränkisch-Crumbach

 

Impressionen vom Sommerfest 2019:

Zur Mittagszeit ließ man sich das Essen schmecken.